Solved

Keine verbleibende Reisen ins Ausland/Wohnsitzland

  • 12 April 2023
  • 7 replies
  • 469 views

  • Right on track
  • 3 replies

Hallo zusammen 

Könnt ihr mir helfen? Ich habe einen Interrail Global Pass gekauft für 4 Reisetage mit Wohnsitzland Zürich/Schweiz.

Reise von Zürich nach Paris und zurück hat geklappt. Das sind ja dann 2 Reisetage von 4.

Jetzt möchte ich von Zürich nach München und danach wieder zurück nach Zürich, was wiederum 2 Reisetage sind. Jedoch klappt die Reise von Zürich nach München nicht. Es heisst "keine verbleibende Reisen ins Ausland/Wohnsitzland", aber was genau heisst das? 

Merci euch! :)

icon

Best answer by rvdborgt 12 April 2023, 12:23

View original

7 replies

Userlevel 7
Badge +9

Das heißt, dass du deine beiden Reisetage im Wohnsitzland schon verbraucht hast. Es gibt ja derer nur 2. Für weitere Fahrten im Wohnsitzland brauchst du normale Fahrkarten. Für Fahrten nach/aus München brauchst du Fahrkarten bis/ab St. Margrethen.

Danke dir für deine Antwort! Das heisst, ich hätte eher eine Runde drehen sollen? Also als Beispiel, von Zürich nach Paris nach München und erst danach nach Zürich?

Was passiert aber nun mit den verbliebenen 2 Reisetage, die ich noch habe? 

Userlevel 7
Badge +3

Danke dir für deine Antwort! Das heisst, ich hätte eher eine Runde drehen sollen? Also als Beispiel, von Zürich nach Paris nach München und erst danach nach Zürich?

Was passiert aber nun mit den verbliebenen 2 Reisetage, die ich noch habe? 


You can use your remaining 2 days for travel everywhere except within Switzerland.

You will have to combine the pass with separate tickets from Zurich to the border station mentioned by @rvdborgt or another Swiss border station on a different route.

Hello guys 

Merci alot! Why it's not possible to travel within Switzerland, the 2 days? 

Userlevel 7
Badge +3

Hello guys 

Merci alot! Why it's not possible to travel within Switzerland, the 2 days? 


All Interrail has this restriction on use in the holder’s home country. The passes are meant for tourism, it is to prevent the passes being used to undercut the price of regular tickets in certain expensive countries. Until relatively recently there was no use at all allowed in the holder’s home country.

Merci! So it means I cannot enter the country of residence twice? It's better to do a round-trip like from Zurich to Paris. From Paris zu Munich and then from from Munich to Zurich? 

Userlevel 7
Badge +9

The outbound/Inbound rule says that you only can travel in your country of residence on a maximum of 2 travel days. These 2 days can be used at any time during the validity of the pass.

This means that a round-trip Zürich-Paris-München-Zürich is possible, but not Zürich-Paris-Zürich München-Zürich. For the trip Zürich-Paris-Zürich München-Zürich you need to buy normal tickets for 2 of the travels in Switzerland.

Reply