Solved

UK / England with Discover EU Flex pass?

  • 27 July 2022
  • 7 replies
  • 1180 views

Hello :)

I am from germany and won the DiscoverEU travel pass. Me and my friends plan on visiting some eas european countries, after that I was planning to travel to London. However, the rail planner app marks all trains to london as „one travel pass“. 
It also tells me to check a certain page for more information, but its just blank.

 

Is it at all possible to travel to the UK? I am not sure since its not really part of the EU anymore :(


I hope someone has some experience with the discoverEU pass and can help :)

icon

Best answer by Angelo 27 July 2022, 16:12

View original

7 replies

Userlevel 7
Badge +10

A DiscoverEU Travel Pass should be the same as a Interrail Global Pass 7 days in 1 month, so it should work in UK. 
Can you post a screenshot? (cancel from the picture your personal information before)

For support request you can ask directly here:

Submit a request – Discover EU - Round 2022-1 (zendesk.com)


This is the screenshot, thanks for your help :)

Userlevel 7
Badge +10

Du fährst im Transit durch dein Heimatland Deutschland, ich glaube das ist dein Problem. Du darfst nur an zwei Tagen in deinem Heimatland fahren. Transit zählt auch (entgeltlich doppelt, aber die App zählt da nur einen Tag). 

Die Meldung die Angezeigt wird, betrifft nur Leute die einen Interrail One Country have (d.h. gilt nur in einem Land), du hast eins von #DiscoverEU? oder? Was steht genau als Pass in der Übersicht?

Ohh das ist ja alles kompliziert 🤦🏻‍♀️
vor allem weil ich meine heimfahrt noch gar nicht in der app eigetragen hab 🤔

Ja genau ich hab nen pass von DiscoverEU, Interrail Global pass, Flexi pass mit 7 Tagen  in 1 Monat

So stehts in der app :)

 

Userlevel 7
Badge +10

Du musst da entweder bei der Heimfahrt ab der Grenze ein Ticket lösen oder (wenn noch Gültig) mit dem 9€-Ticket fahren.

Oder du umfährst Deutschland und fährst über Zürich nach Paris und von dort nach London. Du musst im Kopf behalten, dass Frankreich und Spanien die schlimmsten Länder sind um mit Interrail zu fahren, weil die meisten Züge eine Reservierung brauchen, Internationale Züge nur wenig Plätze für Pass Inhaber übriglassen und dazu Teuer (Eurostar 30€/Person, ca. 35€ TGV Zürich-Paris). 

Ich würde raten, wenn du schon auf die “Insel” fährst, dass du dort auch andere Städte besuchst wie Brighton, Manchester oder Glasgow, damit sich die teure Reservierung lohnt (hin/zurück sind es 60€/Person). 

Hier ein Tutorial wie man Reservierungen bekommt ohne Interrail.eu zu nutzen (wollen 2€ Buchungsgebühr). 

How to get Reservations 🙂 | Community 

Eurostar kannst du Online entweder über Interrail.eu buchen (+2€/Person/Zug) oder B-Europe (+4€/Buchung)

Userlevel 7
Badge +5

Mit den pass darfst du ja auch noch in CH=swiss, NOrway, und diese vielleicht später ins EU kommende Länder wie Serbije, Bosnie, Macedonie -und sogar Turkei fahren.

Es ist sehr bestimmt NICHT ratsam jetzt schon alles im app zu setzen-auf dieses Forum wimmelt es täglich von Leute die das sehr bereuen weil mann dann vergisst zu delete wenn es mal ändert oder gar nicht geht-und dann bist du Reisetage futsch. Ausserdem wird fort in GB mal lustig wieder gestreikt bei den Bahnen.

Also note that this summer the seats on €* for passholders are in high demand and in low supply-ggb falls kann es sogar billiger/leichter sein dann mal zB eine FLIXbus oder blabla zu buchen.

Okay super, viel dank euch, dann schau ich jetzt mal wie ich das am geschicktesten organisiere :)

Reply