Solved

Reservierung für den Frecciarossa nicht verfügbar - woran liegt das?


Hallo,

ich wollte eine Reservierung für den Frecciarossa von Rom nach Florenz vornehmen. Leider wird mir für sämtlche Verbindungen “nicht verfügbar” angezeigt. Auf der Seite von Trenitalia sehe ich, dass sehr wohl noch Plätze frei sind, allerdings kann ich ja hier nicht den Interrail Global Pass als Rabatt eingeben und nur die Reservierung buchen. Warum geht das über die Interrail-Seite nicht, was mache ich falsch?

icon

Best answer by Michael 22 July 2021, 12:22

View original

11 replies

Userlevel 6
Badge +3

Wenn du in Deutschland bist, dann gehe einfach zum DB-Schalter oder reserviere telefonisch über 030 2970 mit Abholung am DB-Automaten ("Bahn-Tix”). Dann brauchst du auch nicht die zusätzlichen Gebühren für die Buchung über Interrail zu zahlen (2 EUR pro Person und Zug).

Hallo,

vielen Dank für deine Antwort.

Ja, ich habe es über die Website von Interrail/Eurail versucht.

Ich werde es nun mal so versuchen, wie du beschreibst. Danke für den Tipp!

Du musst auf der Interrail-Seite einen Account und dann einen entsprechenden Trip anlegen. Danach kannst du für diesen Trip den Reisenden inkl. Interrail-Spaß-Nummer eingeben. Dann sollte es gehen. Es kann aber sein, dass du den Pass öfter eingeben und speichern musst, da nach dem Ausloggen meistens die Pass-Nummer wieder rausfliegt.

aber dann sollte es klappen :)

Userlevel 6
Badge +3

Du musst auf der Interrail-Seite einen Account und dann einen entsprechenden Trip anlegen. Danach kannst du für diesen Trip den Reisenden inkl. Interrail-Spaß-Nummer eingeben. Dann sollte es gehen. Es kann aber sein, dass du den Pass öfter eingeben und speichern musst, da nach dem Ausloggen meistens die Pass-Nummer wieder rausfliegt.

Reservieren über Interrail kostet aber immer 2 EUR pro Person und Zug mehr und darum empfehle ich das nie.

Hallo Michael, danke für deinen Tipp. Genauso habe ich es versucht mit dem geschilderten Ergebnis „nicht verfügbar“. Könnte es vielleicht daran liegen, dass ich den Pass noch nicht aktiviert habe? 

Wenn du ihn noch nicht aktiviert hast, vermute ich, dass es ein Mobile-Pass ist? Das könnte dann sein, dass es daran liegt.

Ich habe einen Paper-Pass und da hat es dann bei mir funktioniert 

Userlevel 6
Badge +8

Hallo Michael, danke für deinen Tipp. Genauso habe ich es versucht mit dem geschilderten Ergebnis „nicht verfügbar“. Könnte es vielleicht daran liegen, dass ich den Pass noch nicht aktiviert habe? 

Mobilepässe gehen teilweise auf der Interrailwebseite nicht da sie nach einer PassCover Nummer fragt die ein Mobile Pass nicht hat :/ 

Soweit bin ich ja gar nicht gekommen, irgendwo die PassCoverNumber einzugeben, die ich ja tatsächlich nicht habe. Habe den Mobile Pass nun aktiviert, aber es macht leider keinen Unterschied. 
Die DB kann mir auch nicht helfen, alle ihr zur Verfügung stehenden Kontingente für diese Verbindung sind schon ausgebucht.

Auf ItaliaRail bin ich über Google noch gekommen, da hätte ich reservieren können, aber nur mit PassCover Number, die ich eben nicht habe. 
Tja, bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als es in Italien dann direkt am Schalter zu probieren. Digital und mobil ist anscheinend nicht immer besser. :-/

Danke für eure Antworten! :-)



 

Userlevel 5
Badge +3

Hey Nadine,

wie @seewulf schon geschrieben hat, könntest du auch in Deutschland zu einem Schalter gehen und die Reservierung dort machen.

Ansonsten sollte es im Normalfall (falls keine speziellen Wünsche wie Schlafwagen etc.) kein Problem sein, die Reservierung vor Ort in Italien zu machen. Einzig am Wochenende sind manche Züge manchmal ausgebucht… aber wenn du einen kleinen Puffer im Reiseplan hast, sollte das kein Problem sein ;-)

Userlevel 6
Badge +8

Soweit bin ich ja gar nicht gekommen, irgendwo die PassCoverNumber einzugeben, die ich ja tatsächlich nicht habe. Habe den Mobile Pass nun aktiviert, aber es macht leider keinen Unterschied. 
Die DB kann mir auch nicht helfen, alle ihr zur Verfügung stehenden Kontingente für diese Verbindung sind schon ausgebucht.

Auf ItaliaRail bin ich über Google noch gekommen, da hätte ich reservieren können, aber nur mit PassCover Number, die ich eben nicht habe. 
Tja, bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als es in Italien dann direkt am Schalter zu probieren. Digital und mobil ist anscheinend nicht immer besser. :-/

Danke für eure Antworten! :-)



 

Der digitale pass ist noch recht neu und Interrail sowie Eurail waren schon immer ein kleines Mysterium :D Es gibt auch Kontrolleure die diese Angebote nicht bzw. Kaum kennen :/ und am Schalter kommt es immer darauf an wem du begegnest :) meine Erfahrung in Deutschland Reisezentren an großen Bahnhöfen machen immer schnell schnell wenns beim 2.mal nicht klappt geben sie auf. Die in kleinen Stationen wissen teilweise nicht was Interrail ist oder wissen nicht wie man dafür bucht. Am liebsten besuche ich die in Mittelgroßen Städten denn die haben etwas mehr Erfahrung und nehmen sich auchmal die Zeit in ihren Anleitungen und Hinweisen zulesen um dich an dein Ziel zubringen. 

 

In Deutschland haben sich einige Ticketagenturen zu einem Verbund zusammengeschlossen und nennen sich die Bahnprofis und diese habe bisher mir immer helfen können :D 

 

Es gibt jetzt teilweise starke anlaufschwierigkeiten aber mit der Zeit wird es besser und besser mit dem Digital Pass :) 

Userlevel 6
Badge +3

Soweit bin ich ja gar nicht gekommen, irgendwo die PassCoverNumber einzugeben, die ich ja tatsächlich nicht habe.

Die kann man hier beantragen.

Reply